Welche Vorteile hat ein Holzhaus aus Naturstämmen?

Abgesehen von einer großartigen Wohn- und Lebensqualität bieten Blockhäuser eine Vielzahl von praktischen Vorteilen. Holz als Baustoff ist nachhaltig und ein nachwachsender Rohstoff. Zudem bietet es selbstregulierende Isoliereigenschaften, wodurch Holzhäuser allgemein weniger Energie verbrauchen. Die physikalischen Eigenschaften von Holz sorgen in knackig-kalten Wintern für mollig Wärme und in heißen Sommern für eine angenehme Kühle.

Allergiker und Asthmatiker fühlen sich in Blockhäusern sehr wohl, denn Holz kann selbst ein gewisses Maß Luftfeuchtigkeit annehmen und abgeben. So entsteht eine nur leicht schwankende Luftfeuchtigkeit zwischen 45 – 55 %. Dies fördert ein sehr angenehmes Raumklima, welches sich positiv auf die Atemwege, Augen und Schleimhäute von Nase, Mund und Rachen auswirkt.


Alexander


Everest


Lavanda


Colorado


Florida


Montreal


Denali


Gransee


Schöneberg


Elbe


Hamburg


Uckermark


Elbrus


Lausitz

Jetzt gratis Katalog anfordern!

Realisiert durch Webdesign Cottbus