Unsere Blockhaus Modelle auf einen Blick

Hier finden Sie unseren aktuellen Blockhaus-Modelle. Unsere Blockhäuser sind nicht von der Stange, denn jedes Modell kann Ihren Wünschen angepasst werden. Auf Wunsch entwerfen wir gemeinsam mit unseren Architekten Ihr einmaliges Traum-Blockhaus. 

Jetzt gratis Katalog anfordern!

Warum ein Blockhaus aus Naturstämmen bauen?

Blockhäuser und andere Holzhäuser werden in den letzten Jahren wieder vermehrt gebaut, aber dennoch ist ein Blockhaus aus Naturstämmen ein Exot in den meisten Wohngebieten. Fall Sie sich nicht schon 100 % sicher sind und nur noch Ihr Blockhaus-Modell suchen, haben wir hier einige Argumente zusammengefasst, warum man auch oder gerade in der heutigen Zeit ein echtes Blockhaus aus Naturstämmen bauen sollte.

Modern Wohnen im Einklang mit der Natur

Blockhäuser aus Naturstämmen passen wunderbar in jede Landschaft. Ob als Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern, als Wochenendhaus in den Bergen oder als Wohnhaus in einer ruhigen Vorstadt. Moderne Blockhäuser haben allerdings den Vorteil, dass Sie wie herkömmliche Bauten aus Beton oder Steinen, mit den neusten technischen Errungenschaften ausgestattet werden können. Hier sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Sie müssen nicht im Geringsten auf einen hohen Wohnkomfort verzichten.

Blockhäuser lassen sich bestens vermieten

Sind möchten Ferienhäuser bauen, die  zu jeder Zeit belegt sind? Neben einer guten Lage fördert ein rustikales Haus aus Naturstämmen die Vermietbarkeit erheblich, denn Urlaub in einem romantischen Blockhaus ist beliebt bei Jung und Alt.

Sind Blockhäuser aus Naturstämmen brandsicher?

Ein ganz klares Ja! Große, unbehandelte Baumstämme sind nur schwer entflammbar und verlieren durch eine Brand nur langsam an Tragfähigkeit. Selbst bei hohen Temperaturen ist ein Baumstamm nach längerer Zeit nur an der Oberfläche verkohlt. Im Gegensatz zu künstlichen Baustoffen werden keine giftigen Dämpfe freigesetzt.

Blockhäuser bieten ein behagliches und gesundes Raumklima

Blockhäuser widerstehen selbst ohne zusätzliche Dämmungen größeren Temperaturschwankungen, im Winter bleibt die Wärme erhalten und im Sommer bleibt es angenehm kühl. Holz ist atmungsaktiv und in der Lage überschüssige Luftfeuchtigkeit aufzunehmen und diese auch wieder langsam abzugeben, wenn der Feuchtigkeitsgehalt geringer wird. So werden auch Staubpartikel besser gebunden. Dies schlägt sich vor allem in einem idealem Raumklima nieder, welches besonders Asthmatikern und Allergikern zugutekommt. Unsere Naturstammhäuser werden an den typischen Stellen (Kälte- und Wärmebrücken) zudem mit natürlicher Dämmung wie Schafswolle präpariert.

Müssen Blockhäuser gepflegt werden?

Unsere Blockhäuser werden mit Hilfe von Dachüberständen vor Regen und Schnee geschützt. Die Holzstämme ergrauen nach und nach und entwickeln somit einen eigenen Schutz gegen Verwitterung. Dies steigert die Langlebigkeit von Naturstammhäusern. Selbstverständlich können Sie Holzschutzlasuren verwenden, die Ihr Blockhaus schützen und wieder wie neu aussehen lassen.

Ökologische und nachhaltige Bauweise

Holz ist als Baustoff in den letzten Jahrzehnten zu Unrecht in Vergessenheit geraten. Dabei ist der leicht zu bearbeitende Rohstoff ein energiesparendes Baumaterial, welches zudem nachwächst und frei von künstlichen und chemischen Stoffen ist. Holz hat gute Wärmedämmeigenschaften und eine hervorragende Öko-Bilanz, denn ein wachsender Baum produziert bis zu seiner Fällung Sauerstoff und bindet zudem große Mengen Co2.

Realisiert durch Webdesign Cottbus